Neuigkeiten

| Der Bayrische Landesfeuerwehrverband organisiert umfangreiche Hilfslieferung für ukrainische Feuerwehren. Die FF München half mit. | mehr
| Anfang März stieg die Anzahl der in München angekommenen Geflüchteten aufgrund des Ukraine-Krieges stark an. Die FF München sorgte gemeinsam mit vielen anderen Helfern dafür, dass Geflüchtete in München in Notunterkünften eine erste Bleibe hatten. | mehr
| Die Freiwillige Feuerwehr München unterstützt bei der Ukraine-Hilfe. | mehr
| Mehrere Tage lang wurden Container mit Hilfsgütern beladen, damit diese schnellstmöglich bei den Menschen im Kriegsgebiet in der Ukraine ankommen. | mehr
| Das Premierenfieber hat nun endlich ein Ende: Seit dem 1. August 2021 um 0 Uhr rücken die über 1.000 ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr München (FFM) mit ihrer neuen PSA aus. Dieser im Vorfeld sorgfältig geplante Termin war schon… | mehr
| Am 24. Juli 2021 übte die Freiwillige Feuerwehr München den Einsatz des Wasserfördersystems an der Ruderregattastrecke in Oberschleißheim. | mehr
| Kaum schneit's mal etwas mehr, geht's rund - aber die Feuerwehr bleibt besonnen! | mehr
| Trotz Corona konnten acht neue Mitglieder ihren Grundlehrgang erfolgreich absolvieren. | mehr
von vorne nach hinten: Claudius Blank, designierter Kommandant, Florian Klein, designierter 1. Stellvertreter und Michael Schmid, designierter 2. Stellvertreter
| Am 5. Oktober hat die Freiwillige Feuerwehr München (FFM), die größte kommunale Freiwillige Feuerwehr in Deutschland, einen neuen Kommandanten sowie zum ersten Mal zwei Stellvertreter gewählt. | mehr
| In einem Wohn- und Geschäftshaus ist am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Ein 38-jähriger Bewohner wurde dabei leicht verletzt. | mehr